Wolke 7-Depot: Es geht los!

Die heiße Phase hat begonnen. Die meisten Unternehmen aus dem H-DAX haben ihre Zahlen für das Jahr 2016 schon veröffentlicht. Somit werde ich langsam damit beginnen unser Wolke 7-Depot für das Jahr 2017/2018 fit zu machen. Nach und nach kommen die besten deutschen Aktien (fundamentale Kriterien müssen erfüllt sein) auf die Watchlist und dann in unser Depot. Es sind diesmal richtige Schmankerl dabei.

Der Neue heißt Drägerwerk

Die Drägerwerk AG & Co. KGaA in Lübeck entwickelt, produziert und vertreibt Geräte und Systeme in den Bereichen Medizin-, Sicherheits- und Tauchtechnik. Dabei verfügt sie über mehr als 13.000 Mitarbeiter, die in mehr als 100 Tochterfirmen in verschiedenen Branchen beschäftigt sind.

Die Aktie zählt zu den besten Performern im H-DAX. Fundamental konnte das Unternehmen im Jahr 2016 ebenfalls überzeugen. Zwar gab es einen Umsatzrückgang, der Jahresüberschuss erreichte jedoch satte 60 Millionen Euro. Zudem sprechen auch andere Kennzahlen für den Konzern.

Charttechnik:

Seit August 2016 befindet sich der Wert in einer steilen Aufwärtsbewegung. Jetzt da oben einzusteigen würde wenig Sinn machen. Wir hätten keine Ziele auf der Oberseite und würden wahrscheinlich nicht allzu viele Marktteilnehmer finden, die sich ebenfalls Long positionieren möchten. Aus diesem Grund müssen wir eine Korrektur abwarten. Ideale Einstiegsbereiche befinden sich bei 84,11 und im Anschluss an der 77,36-Euro-Marke. An diesen Punkten rechne ich mit erhöhter Präsenz seitens der Bullen. Mein Ziel: Ein Aufstieg in dreistellige Kursregionen.

Sollte der Kurs unter das Tief bei 77,36 rutschen, wäre das Aufwärtsszenario erstmal hinfällig.
chart-05042017-1229-DrgerwerkAGCoKGaAVz

PS: Meine täglichen Kommentare und meine Handelsstrategien können Sie jetzt auf Guidants unter https://go.guidants.com/#store/expert/martin-chmaj verfolgen.

Ihr Martin Chmaj

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s