DAX: Es wird noch ein heißer Börsen-Sommer 2017

Man kann davon ausgehen, dass der heutige Handel an den europäischen Märkten sehr ruhig verlaufen wird. Der Grund: Die US-Märkte bleiben heute wegen des Feiertags geschlossen. Ein Seitwärtsgeplenkel ist daher sehr wahrscheinlich, bevor es dann morgen wieder richtig zur Sache geht.

Für die großen Investoren ist der Tageschart von Bedeutung. Dort hat der Kurs eine entscheidende Marke erreicht, nämlich die untere Wolkenbegrenzung. Sollte der Index die Kumo signifikant nach unten verlassen, ist mit einer Fortsetzung der Abwärtsrally zu rechnen. Dafür spricht vor allem das Kerzenbild (große Short-Kerzen). Das Volumen ist ebenfalls auf der Seite der Bären – die Big Boys sind also wieder da. Vorsicht – die große Korrektur an den Märkten könnte uns jetzt bevorstehen.

Aufgrund der aktuellen Marktsituation sind wir nur in vier Werten investiert und schauen dem Treiben eher von der Seitenlinie zu. Sollte die negative Entwicklung an den Märkten weiter anhalten, wird der Cash-Bestand beim Wolke 7-Depot weiter erhöht. Im Klartext: Ich versuche das Risiko in solchen Phasen so klein wie möglich zu halten.

Der Sommer an den Börsen wird richtig heiß. Ich hatte das ja schon seit Längerem angekündigt. Doch wir bleiben gelassen. Erinnern Sie sich noch an 2008? Ein schweres Jahr für die Börsianer. Die Lehman-Pleite drückte die Kurse massiv nach unten. Vom Juni 2008 bis Juni 2009 rutschte der DAX von 7065 auf 4964 Punkte. Ein Minus von 30%. In derselben Zeit verlor das Wolke 7-Depot lediglich 6%! Mit der richtigen Technik werfen solche Ereignisse ein Depot nicht aus der Bahn. Genießen Sie also beruhigt den Sommer 2017 und seine magischen Momente.

chart-04072017-1438-LSDAX

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s